Vita

Tamara Marszalkowski
© Alexander Paul Engler

Jahrgang 1987, geboren in Warschau und aufgewachsen in Köln und Umgebung. Studium der Kunstgeschichte, Historischen Ethnologie und Pädagogik in Frankfurt am Main und Montpellier. Im Anschluss die „Buch- und Medienpraxis“ an der Goethe Universität Frankfurt gemacht.

Den Journalismus über das Uni-Radio und den UniReport an der Goethe Universität kennengelernt. Im Anschluss ein Volontariat beim Stadtmagazin Journal Frankfurt absolviert und dort einen Podcast initiiert. Gleichzeitig angefangen für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Frankfurter Neue Presse, Offenbach Post und das Schirn Magazin über Kunst und Kultur zu schreiben. Seit 2018 auch für hr-iNFO, hr2-kultur und das Zeitmagazin Frankfurt tätig und leitende Theaterredakteurin für das Journal Frankfurt.

Seit 2019 Beisitzerin im Vorstand des Frankfurter Presseclubs.

Werbeanzeigen